Die große Mehrheit der Hilfesuchenden bzw. die grosse Mehrzahl der Problemlagen ist sehr gut für eine Onlinetherapie geeignet! Das zeigen internationale Studien ebenso wie meine persönlichen Erfahrungen aus 20 Jahren (auch telefonischer) Beratungspraxis. Skype ist telefonieren mit Bild...

Onlinetherapie via Skype

Onlinetherapie via Skype ist das Setting von morgen. Für therapeutische und für nicht-therapeutische Sitzungen, dort, wo der Zustand des Patienten/Klienten es zuläßt, verteht sich. Abgesehen von schwerwiegenden Konstellationen, die den persönlichen Austausch unabdingbar machen, ist die große Mehrheit der Hilfesuchenden bzw. die grosse Mehrzahl der Problemlagen sehr gut für eine Onlinetherapie geeignet! Das zeigen Studien ebenso wie meine persönlichen Erfahrungen aus 20 Jahren Beratungspraxis.

Sie können

  • Wartezeiten überbrücken, ohne allein gelassen zu sein
  • Zeit für Anfahren sparen
  • bei Unwohlsein von zuhause aus mit jemandem sprechen
  • mehr zeitliche Flexibilität auf beiden Seiten erleben
  • bei Bedarf wechseln zwischen persönlicher und online Sprechstunde
  • sich weiter entfernt aufhalten und dennoch nicht auf Unterstützung verzichten
  • frei Reisen, ohne Therapiepausen/-unterbrechungen hinzunehmen

Zum Nutzen von Onlinetherapie gibt es inzwischen eine Fülle von Belegen, Studien und Quellen. Sie sind stellenweise für den Laien zeitaufwendig und mühsam zu lesen. Ein Artikel zum Thema Onlinetherapie des Spiegel Magazin bereits aus 2013 zeigt abkürzend recht schön: was wir in Deutschland noch diskutieren, ist weltweit bereits Normalität. Selbstredend ist der Vorreiter einmal mehr die USA, wie in so vielen Feldern der medizinischen Versorgung.

Folgende Fakten sprechen meines Erachtens klar für den Nutzen:

  • Wirksamkeitsstudien mit positiven Ergebnissen,
  • jahrelange erfolgreiche Praxis der psychologischen Telefonberatung durch so genannte EAP-Unternehmen, also Unternehmen der Gesundheitsbranche, die im Arbeitgeberauftrag die persönlichen Probleme und Sorgen ihrer jeweiligen Arbeitnehmer auffagen, um deren Arbeitserfolg zu erhalten. Statistiken zur Absenkung des Krankenstandes und der Leistungseffektivität sprechen klar für sich, dabei ist Skype wie telefonieren mit Bild,
  • meine eigenen Erfahrungen mit Telefonberatungen, die ausnahmslos positiv verliefen (meine Klienten hatten jederzeit die freie Entscheidung, ob sie telefonisch oder persönlich in meinen Räumen beraten werden wollten, ein spontaner Wechsel war spontan möglich). Und nochmal, Skype ist telefonieren mit Bild.

NEU Ich biete daher nun verstärkt Onlinetherapie via Skype an.

Rufen Sie mich an, um Details und Vorgehensweise zu besprechen! Ich beantworte Ihre Fragen gerne.

Zu den besonderen Konditionen lesen Sie mehr auf meiner Seite Honorar für Psychotherapie.