Hypnose Dr. Karin Manz Offenbach

Mentaltraining Offenbach: Modern und hochwirksam.

Mentaltraining für mehr Konzentration, Sicherheit und Leistung von Hypnosetherapeutin. Besser gehts nicht!

Führen Sie in Ihrem Leben Regie. Das ist Mentaltraining!

Was ist Mentaltraining Offenbach? Es wird unter Anleitung ein entspannter Zustand hergestellt und die Konzentration nach Innen gelenkt. Es ist die Arbeit mit inneren Bildern, die ohne gezielten Willen und ohne große Denkanstrengung. Werden Sie der Regisseur Ihres Filmes und spielen alles bis ins kleinste Detail durch, bis zur Perfektion. Und dann wird der Gedanke zur Realität!

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Mentaltraining oder Hypnosetherapie? Das hängt allein von Ihnen ab.

Mentaltraining ist ein guter Weg für eingegrenzte, konkrete Ziele, wenn keine tiefer liegenden Hemmnisse zutage treten. Wenn sich aber zeigt, dass Leistungshemmnisse tiefer liegende Gründe haben, z.B. ein grundlegend schwieriges Selbstwertgefühl mit einer bestimmten Lebenshistrorie, lohnt es sich, therapeutisch heranzugehen. Mit dem Ziel, Hemmnisse zu identifizieren und langfristig erfolgreich aufzulösen.

Wissenswertes

Häufig wird ein intensives Entspannungsgefühl empfunden, das von leisen Geräuschen im Bauchraum oder Schweregefühlen in Armen oder Beinen begleitet sind kann.

Für den Erfolg Ihres Mentaltraining

Sie werden alles mitbekommen. Während wir miteinander reden, sind Sie wach und selbstbestimmt. Die Grenzen und Ausrichtung Ihrer Sitzung geben Sie selbst vor. Bereits im Vorgespräch werden die verwendeten Suggestionen (=positive Worte/Vorschläge) mit Ihnen abgestimmt, denn sie müssen zu Ihnen passen.

Trance ist ein anderes Wort für Entspannung. Für das Mentaltrianing wird eine leichte bis mittlere Trancetiefe erzeugt, damit sich hilfreiche Suggestionen für eine gewisse zeitlang verankern lassen. Aber: Meist wird der Zustand der Entspannung völlig überschätzt. Und die Wirkung aber unterschätzt!

Ein Mentaltraining kann nach bereits nur 1 Sitzung wirken. Hilfreich ist dabei jedoch, dass Sie selbst zuhause ein wenig weiterüben, mithilfe von Selbstsuggestionen und Wiederholungen Ihres „Filmes“. Selbst-Suggestion bedeutet also das „Sich-selbst-ausmalen“ eines erwünschten Gedankens oder Zieles. Die Selbstsuggstion dient der Etablierung positiver Gedanken in Ihrem Unterbewusstsein. Sie benötigen dafür nur wenige Minuten, am besten täglich über mehrere Wochen.

Text in Überarbeitung.

 

Terminvereinbarung: Praxis · +49 (69) 981 964 93 · Mobil +49 (172) 66 517 59

Bitte beachten Sie: Mentaltraining und Hypnosetherapie werden nicht von Kassen bezahlt.